|
|
Home Termine Schola Musikalische Leiter Rückblick Diskografie    
 

Kaiser Maximilian I. hat Ende des 15. Jahrhunderts Kapellknaben für seine Hofkapelle in Wien - nach burgundischem Vorbild - institutionalisiert. Nach dem Zusammenbruch der Habsburger Monarchie wurde diese Jahrhunderte lange Tradition durch die Gründung der Wiener Sängerknaben im Jahr 1924 fortgeführt. Das Weiterbestehen des heute weltberühmten Knabenchores ist dem damaligen Rektor der Wiener Hofburgkapelle, Josef Schnitt, zu verdanken.

Monsignore Schnitt hat drei Jahrzehnte später die Gründung zweier Ensembles für ehemalige Wiener Sängerknaben angeregt und somit ein zweites Mal einen bleibenden Markstein im Wiener Musikleben gesetzt:

So singen seit 1952 ehemalige Wiener Sängerknaben als Choralschola der Wiener Hofburgkapelle bei der sonntäglichen Messfeier in der Wiener Hofburgkapelle, welche vom Ensemble Wiener Hofmusikkapelle gestaltet wird. Die Gregorianischen Gesänge sind heute fixer Bestandteil der Liturgie.   Seit nunmehr über 60 Jahren liefert eine Gruppe ehemaliger Wiener Sängerknaben als Chorus Viennensis - in Ergänzung zu den Sopran- und Altstimmen der Knaben - die Tenor- und Bassstimmen. Daneben tritt das Männerchor-Ensemble auch als eigenständiger Klangkörper in Erscheinung.

Die Choralschola widmet sich seit 2002 - neben der Gregorianik - auch der Musik der Gründungszeit der Maximilianischen Hofkapelle des späten 15. Jahrhunderts. Dies erfolgt mit Blick auf die Aufgabenstellung der Hofmusikkapelle in Zusammenarbeit mit Wiener Sängerknaben.

Viele der Mitglieder des ausschließlich von ehemaligen Wiener Sängerknaben getragenen Vereines Chorus Viennensis / Choralschola der Wiener Hofburgkapelle (e.V. 1983) singen in beiden Ensembles.



Jeder Sänger der Choralschola der Wiener Hofburgkapelle hat irgendwann einmal die Uniform der Wiener Sängerknaben getragen [für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf die Thumbnails]:

 
Benno Hüttler
1989
Lorin Wey
2000
Matthias Liener
2001
Christian Kotsis
1999
 
 
Leonard Schuler
2010
Alexander Nader
1990
Reinhard Pichler
1965
Gregor Ritter
1985

 
Norbert Schermann
1980
Armin Radlherr
1998
Thorsten Hofbauer
2007
Alexander Polli
2010


 
 
Wiener Sängerknaben Chorus Viennensis